Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 28/01/2021
09:30 - 11:00

Kategorien


Hin und wieder kann es vorkommen, dass man in einem fremden Land in ein Fettnäpfchen tritt oder Missverständnisse erzeugt, weil man nicht mit den Sitten und der Kultur vertraut ist. Im privaten Bereich führt das möglicherweise zu unangenehmen Situationen, im geschäftlichen jedoch können solche Fauxpas erheblichen Schaden anrichten. Ein sehr kulturreiches Land, für das man sich vorher bereits einiges an Verständnis für dessen Sitten aneignen sollte, wenn man geschäftliche Beziehungen eingeht, ist China. Für Geschäfte mit dem großen „Reich der Mitte“ ist es fast unerlässlich, Kenntnisse von der chinesischen Wirtschaftsstruktur bis hin gesellschaftlichen Verhaltensweisen mitzubringen. Um einen Fehlstart dort zu vermeiden werden uns Alexander Kulitz MdB und Chenchao Liu, Geschäftsführer von SILREAL, die wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Hintergründe Chinas näherbringen. Deshalb möchten wir Sie herzlich einladen zu unserer Veranstaltung

 

  „Andere Länder, andere Sitten“ – wie deutsch-chinesische Geschäftsbeziehungen gelingen!
mit Alexander Kulitz und Chenchao Liu
28.01.2021 I 11:30 Uhr
Internationlaer Club im Auswärtigen Amt I Berlin
Alternativ digital

 

Zur Anmeldung klicken Sie bitte auf den oben eingefügten Link.