Disruptive Geschäftsmodelle sind kein neuartiges Phänomen, das plötzlich aus dem Nichts auftaucht. Sie sind Teil eines wirtschaftlichen Veränderungsprozesses, dem sich auch der Mittelstand stellen muss. Das eigene Geschäftsmodell bzw. die eigenen Produkte müssen für die Zukunft neu gedacht werden. Unser Workshop bietet Ihnen den perfekten Einstieg, ihr Unternehmen einmal auf den Kopf zu stellen.

Unterstützung von Außen ist oft der beste Weg, um schnell greifbare Ideen zu sammeln. Hier können mittelständische Unternehmen von der Zusammenarbeit mit Startups profitieren. Diese entwickeln neue digitale wie analoge Produkte und Rollen Märkte dafür komplett neu auf. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine Kooperation richtig angehen und wo Sie potenzielle Partner finden.

Zusammen mit seinen Partnern, Go Silicon Valley e.V., futureSAX und der Deutschen Messe AG, lädt Sie der Internationale Wirtschaftsrat e.V. herzlich zum Workshop ein:

Montag, 09. April 2018
13:30 Uhr

RKW Sachsen GmbH
World Trade Center Dresden
Freiberger Straße 35
01067 Dresden

Bitte melden Sie sich online für die Veranstaltung an. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

 

Unser Programm

13:30 Uhr        Begrüßung durch den Internationalen Wirtschaftsrat e.V.

Tino Barth, Vorstandsvorsitzender, Internationaler Wirtschaftsrat e.V.
Marina Heimann, Geschäftsführerin, futureSAX GmbH

13:40 Uhr        Vom Suchen und Finden passender Partner und Innovationen: Was Messen im In- und Ausland zukünftig leisten können.

Andrej Gross, Repräsentant , Deutsche Messe AG

14:10 Uhr        Disruptive Geschäftsmodelle: Just a buzzword? Or how to?

Hubert Moik, Stellv. Vorstandsvorsitzender Go Silicon Valley e.V.

14:40 Uhr        Workshop: Disruptive Geschäftsmodelle identifizieren und umsetzen

15:30 Uhr        Wrap-Up & Networking bei Kaffee und Kuchen

 

 

 

Als Mittelstandsverband unterstützt der IWR Unternehmen bei der Internationalisierung. Digitalisierung und Innovationsmanagement im Unternehmen gehören zu den Schwerpunkten, bei denen wir unsere Mitglieder unterstützen.

 

Deutschlands größte Messegesellschaft hat die CEBIT völlig neu erfunden. Dieses Jahr findet sie zum ersten Mal im Sommer statt und erhält einen ausgeprägten Eventcharakter. Innovationen und Geschäftsideen sollen sich so schneller finden.

 

 

Mit dem Ziel, die dynamische Innovationskultur des Silicon Valleys greifbar zu machen, wurde diese Initiative gegründet, um speziell mittelständische Unternehmen mit Formaten, Methoden und dem richtigen Mindset zu unterstützen.

 

 

Mehr als 7000 Gründer*innen, Unternehmen und Wissenschaftler*innen sind bereits Teil des futureSAX Netzwerks. Das Projekt des Sächsischen Wirtschaftsministeriums vernetzt Innovatoren und unterstützt unter anderem dabei, mit Kapitalgeber*innen ins Gespräch zu kommen.

Unterstützt durch

 

 

 

 

Kalender

Oktober 2018
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1. Oktober 2018 2. Oktober 2018 3. Oktober 2018 4. Oktober 2018 5. Oktober 2018 6. Oktober 2018 7. Oktober 2018
8. Oktober 2018 9. Oktober 2018 10. Oktober 2018 11. Oktober 2018 12. Oktober 2018 13. Oktober 2018 14. Oktober 2018
15. Oktober 2018 16. Oktober 2018 17. Oktober 2018 18. Oktober 2018 19. Oktober 2018 20. Oktober 2018 21. Oktober 2018
22. Oktober 2018 23. Oktober 2018 24. Oktober 2018 25. Oktober 2018 26. Oktober 2018 27. Oktober 2018 28. Oktober 2018
29. Oktober 2018 30. Oktober 2018 31. Oktober 2018 1. November 2018 2. November 2018 3. November 2018 4. November 2018
.
.
 
 

Mitglied-werden